2021-10-22_Musikalische Nachhilfe

Groß ist das Echo auf meine wöchentlichen Liedtipps nicht, aber es kommen doch regelmäßig Rückmeldung, vorwiegend von Personen in meinem Alter.
Wahrscheinlich liegt das daran, dass die heutige Jugend sich mit den doch etwas länger bestehenden Bands nicht so gut auskennt.
Also gibt es am Anfang des heutigen Mails mal eine kleine und hoffentlich nicht unnütze musikalische Nachhilfe.

In diesem Sinne liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

Peter

 

*******************************

 

LED Zeppelin ist kein beleuchtetes Luftschiff!

Die U2 fährt nicht immer über den Hauptbahnhof!

The Who ist nicht die Weltgesundheitsorganisation!

BAP ist kein schwäbischer Sekundenkleber!

Fleetwood Mac ist kein Betriebssystem von Apple!

Rage Against The Machine ist nicht die Wut über einen defekten Drucker!

Bad Religion ist kein österreichischer Kurort!

Billy Talent ist kein Regal mit besonderen Fähigkeiten!

ZZ Top bedeutet nicht, dass es einem zurzeit gut geht!

Die Münchner Freiheit ist keine Lockerung der Corona Maßnahmen!

Oasis ist kein überraschter Ausruf, wenn man Asozialen begegnet!

Samy Deluxe ist keine Katzenfuttermarke!

Bananarama ist keine Margarine mit Fruchtgeschmack!

Midnight Oil ist kein Nachtschalter an der Tankstelle!

Suzi Quatro ist keine Kleinwagen-Serie von Audi!

The Doors sind kein veraltetes Microsoft-Produkt!

Heino ist kein Engländer, der gegen Drogen ist!

Die Einstürzenden Neubauten sind keine gescheiterten Architekturstudenten!

Toto hat nichts mit Glücksspiel zu tun!

Frank Zappa hatte gar keine Fernbedienung!

Mike And The Mechanics reparieren keine Autos!

Duran Duran ist kein Anfeuerungsruf beim 100m Lauf!

Marillion ist kein österreichischer Schnaps!

Iron Maiden ist keine Aufforderung sich vom Bügelbrett fernzuhalten!

Europe ist nicht die EU!

Die Hermes House Band liefert keine Pakete!

Pearl Jam ist nicht von Schwartau!

The Commodores bestanden nicht aus 64 Musikern!

Foreigner ist keine bayrische Fischart!

Die Böhsen Onkelz ärgern nicht ihre Neffen!

Red Hot Chili Peppers ist kein Gewürz!

 

Und wenn ihr mir nicht glaubt, fragt eure Eltern und Großeltern!!!

 

*******************************

 

Rätsel hatten wir auch schon länger nicht mehr!

Dieses mit dem Schauspieler Matt Damon ist gar nicht so einfach.

Es stellt einen Begriff bzw. eine Redewendung aus dem Schach dar, den bzw. die es zu erraten gilt.

 

Die ersten drei richtigen Antworten bekommen von mir einen Kaffee oder ein Bier!! ***
Freu mich schon auf eure Rückmeldungen!!!

 

*** Meine Testpersonen aus WhatsApp sind davon natürlich ausgenommen!!!

 

*******************************

 

Schnell noch ein paar aktuelle Infos!!

 

 

So habe ich das auch noch nicht gesehen!!!
(Passt oben und unten!!!)

 

*******************************

 

Vor ca. drei Wochen war nicht nur „Brausilvester“ bei ToniBräu, sondern ich habe auch um eure Lieblingswitze gebeten.
Und ich war zweimal erfolgreich. Zum einen mit dem heutigen Beitragsbild, das damals in lustiger Runde entstanden ist.
Zum anderen konnte ich mich über einige Rückmeldungen freuen, dich ich euch jetzt präsentieren darf.
Und meiner Meinung nach sind sie viel besser als die damalige Auswahl der weltbesten Witze.

 

Ein 3-Jähriger und ein 5-Jähriger spazieren an der Straße entlang.
Sagt der Ältere: „Schau, da am Trottoir liegt ein Präservativ!“
Frag der 3-Jährige: „Du, was ist ein Trottoir?“

 

Zwei Bauern unterhalten sich. Sagt der eine: „Gestern bin i mitn Traktor ins Radar gefahren.“
Der zweite: „Und, hat’s blitzt?“
Der erste: „Na, g’scheppert“.

 

Sagt die Ärztin zum Patienten nach der Untersuchung:
„Sie sind wirklich schwer übergewichtig.“
Darauf der Patient: „Also das ist ja eine Frechheit, da muss ich mir noch eine zweite Meinung einholen!“
Sagt darauf die Ärztin: „Gerne kann ich Ihnen auch die zweite Meinung sagen: hässlich sind Sie auch!“
(Da ich den Witz von einem MANN bekommen habe, konnte ich ihn natürlich nicht im Original schreiben, sondern musste ihn gendern, äh ändern!!!)

 

Reden zwei Ministranten in der Sakristei. Sagt der eine:
„Mein Onkel ist Pfarrer, den sprechen die Leute mit Hochwürden an.“
Der Andere: „Mein Onkel ist Kardinal. Da sagen die Leute Eminenz zu ihm.“
Mischt sich ein Dritter ein.
„Hochwürden und Eminenz hört sich ja gut an. Mein Vater bringt 160 Kilogramm auf die Waage und wenn er mal auf die Straße geht, drehen sich alle Leute um und sagen: Großer Gott!!“

 

Die schwangere Mutter fragt ihre Tochter:
„Was hättest du denn lieber, ein Schwesterchen oder ein Brüderchen?“
Die Tochter antwortet: „Ach Mami, wenn es nicht zu schwer für dich ist, hätte ich am liebsten ein Pony.“

 

Begegnen sich zwei ältere, freundete Dame auf dem Friedhof.
Sagt die eine zur anderen: „Dir geht es gut, du kannst schon gießen, ich muss noch kochen!“

 

Treffen sich 2 Freundinnen, sagt die eine: „Rauchst du nach dem Sex?“
Die andere: „Ich habe noch nie geschaut.“

 

Zwei junge Burschen gehen in eine Bar!
Einer von den Beiden hat gerade einen Englischkurs über die Landjugend gemacht und meint vor seinem Freund gleich angeben zu müssen und sagt zum Barkeeper: „For me two Martinis, please!“
Der Barkeeper: „Dry?“
Drauf der Bursche: „Haha, na nua Zwoa!“

 

Man möchte es kaum glauben, aber ein Jäger verirrt sich im Wald! Als es bereits zu dämmern beginnt, kommt er auf eine Lichtung auf der ein uraltes und schaurig anmutendes Häuschen steht.
Als er anklopft um nach dem Weg zu fragen, öffnet ein altes, extrem hässliches Weib mit einem Buckel, zerfurchtem Gesicht, einer Warze auf der Nase und mit Lumpen bekleidet.
UND sie hat einen Vogel auf der Schulter sitzen, den der Jäger als waldkundiger Experte sofort als Eichelhäher erkennt.
Als er nach dem Weg fragt meint das Weib: „Jäger, wenn du richtig errätst, welches Tier auf meiner Schulter sitzt, darfst du einmal so richtig über mich drüberfahren!“
Drauf der Jäger: „Ich glaube zu wissen, dass das ein Tintenfisch ist!“
Das Weib: „Stimmt zwar nicht ganz, können wir aber gerade noch gelten lassen…“

 

Zwei Freunde unterhalten sich über freudsche Versprecher.
Der Eine: „Ja, neulich kam ich am Flughafen in so eine peinliche Situation. Am Schalter eine junge Dame mit einer gut besuchten Bluse, ich wollte sagen: ‚Ein Ticket nach Pittsburgh bitte‘, und herausgerutscht ist mir ‚Ein Picket nach Tittsburgh, bitte‘. Das war mit dermaßen peinlich, eine ganz schlimme Situation für mich!“
Darauf sein Freund: „Letztens beim Frühstück mit meiner Frau kam ich in eine ähnliche Situation. Ich schaute ihr liebevoll mit einem Lächeln in die Augen und wollte sagen: ‚Schatz, könntest du mir bitte die Butter vom Kühlschrank holen!‘ und herausgerutscht ist mir: ‚Du verlogenes Weib hast mir bereits 17 Jahre von meinem Leben versaut!'“

 

 

*******************************

 

Kirche geht baden

Unter diesem Motto gab es im Juli eine sehr tolle Messe unserer Pfarre am Greini-See, die auch live im Fernsehen übertragen wurde, sehr positives Echo gefunden hat und noch (!?!?) immer auf Youtube zu sehen ist.

Leider hat die Messe aber nicht jedem gefallen und Hartberg hat es wieder mal in die Schlagzeilen geschafft:

Kleine Zeitung vom 20.10.2021, Seite 15_Diözese erteilt Pfarrer Auftrittsverbot im TV

Und da gerade nicht der 1. April ist, bin ich darüber etwas sprachlos, sodass mir nur ein alter Spruch von Robert Lembke einfällt:

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.

 

*******************************

 

 

A joke a day

After spending all day watch American football on TV, a man fell asleep and spent the night in the chair.
His wife woke him in the morning. „It’s twenty to seven,“ she called.
„In whose favour?“

 

Song(s) of my life

John Denver – Grandma’s Feather Bed

John Denver war der Country-Star meiner Kindheit und es schockiert mich irgendwie, dass sein tragischer Tod bei einem Flugzeugabsturz auch schon über 24 Jahre her ist.
In Amerika kennt ihn wahrscheinlich fast niemand mehr, aber bei uns werden seine Country Roads und anderen Evergreens hoffentlich noch lange Zeit zu hören sein.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.