2020-07-31_Kein Motto, nur Blödsinn

Bevor es mit ein paar ausgesuchten Blödheiten losgeht, darf ich noch kurz das heutige Beitragsbild erklären.

 

Es stammt nicht aus einem Museum, sondern wurde von mir selber fotografiert. Und zwar mit dem Handy, während einer Fahrt durch einen Tunnel in Kärnten, während eines Überholvorganges und durch die Fensterscheibe.
Es ist absolut nicht perfekt geworden, der Bildausschnitt passt nicht, die Scheibe spiegelt, aber gerade deshalb gefällt es mir besonders!

 

In diesem Sinne wünsche ich euch auch diese Woche und generell überraschende (Glücks)momente und vor allem die Stimmung dazu, diese auch zu genießen.
Und natürlich liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

 

Peter

 

************************

 

Vorige Woche waren wir ja nach Mariazell unterwegs.
Wir hatten vier wunderschöne Tage, sind dem Regen vollkommen ausgewichen und alle gut am Ziel angekommen.
Und natürlich hat der Spaß dabei auch nicht gefehlt, wobei mir drei neue Witze untergekommen sind:

 

a.)
Warum kann ein Jäger in der Kirche keine Kommunion empfangen?

  • Zu Fuß ist es zu weit
  • Der Suzuki passt nicht durch die Kirchentür
  • Und der Hund bringt es ihm auch nicht

 

b.)
Zwei Jäger sind auf einer Feier und gehen ziemlich angetrunken durch den Wald nach Hause.
Der erste Jäger gibt einen Ast zur Seite, der daraufhin dem anderen Jäger voll ins Gesicht schlägt.
Der daraufhin ganz verwundert: „Was? Sind wir schon daheim?“

 

c.)
Und den dritten Witz kann man nicht schreiben, den muss man erzählen.
Das erledigt die großartige Schweizer Kabarettistin Hazel Brugger für mich:

Hazel Brugger erzählt einen Witz (aus ‚Willkommen Österreich‘ – 2019)

 

************************

 

Deutsche Wörter, die man (nicht) sofort richtig liest:

 

  • Altbaucharme

  • Brathering

  • Baumentaster

  • Hoffensterchen

  • Ministereoanlage

  • Kreischorverband

  • Zwergelstern

  • Rotzeder

  • Urinsekten

 

************************

 

Ich dachte mir eben noch, warum schmeckt mein Wasser so komisch?
Kein Wunder, ich habe mir ein Bier eingeschenkt!
Ich Schussel, ich!

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

 

„Wann hast du eigentlich deine Frau kennen gelernt?“
„Nach der Hochzeit!“

 

Wenn die Frau vom Lokführer mit einem Busfahrer schläft, ist das dann Schienenersatzverkehr?

 

Tipp für Männer:
Wenn deine Freundin dich fragt „Schatz, kann ich so rausgehen?“, dann ist „Klar, ist ja schon dunkel!“ die falsche Antwort.

 

Wusstet ihr, dass die meisten Menschen, die keine Ahnung haben, keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben?!

 

Je älter ich werde, desto früher wird es später!

 

Pornos geben jungen Leuten unrealistische und ungesunde Vorstellungen, wie schnell Handwerker zu ihnen nach Hause kommen!!

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

 

2020:
Das Jahr, in dem meine Hände mehr Alkohol abbekommen als meine Leber.

 

Am Würstelstand in Wien:
Deutscher: „Bitte eine Bratwurst.“
Verkäufer: „Homma ned!“
Deutscher: „Und wat is denn dat hier?“
Verkäufer: „A Broatwiaschtl!“

 

Eine traurige Geschichte:
Es gab einmal ein hübsche Pflanze.
Dann wurde sie mir geschenkt.
Ende.

 

SIE: „Ich trage neue Dessous!“
ER: „Wow, die schauen heiß aus! Würde sie dir am liebsten gleich vom Leib reißen!“
SIE: „Ich habe dafür 95,00 Euro bezahlt! Du schaust sie dir gefälligst eine Weile an!“

 

Ich hatte einen Streit mit meinem Mann und wollte ihn anrufen, aber er hat nicht abgenommen.
Daher habe ich ihm auf WhatsApp geschrieben: „Ich würde mich freuen, wenn du abnimmst.“
War auch wieder nicht richtig!!

 

Von meiner Brille wurden nur die Gläser geliefert.
Ich bin fassungslos …

 

Wer glaubt, Frauen sind das schwächere Geschlecht, soll mal nachts versuchen, die Bettdecke auf seine Seite zu ziehen.

 

Lehrer: „Ihre Tochter Chantal kann weder addieren noch dividieren.“
Mutter: „Latein ist mir egal. Hauptsache, sie kann gut rechnen.“

 

Am besten kann man seine Kinder auf das spätere Leben vorbereiten, wenn man regelmäßig ihre Sandburgen mit den Worten „Entspricht nicht der österreichischen Bauordnung“ zerstört.

 

Eis hat verhältnismäßig wenig Vitamine.
Deshalb muss man mehr davon essen!!

 

Geh deinen Weg!
Außer er führt an einem Weinkeller vorbei!
Dann geh in den Keller!

 

 

Und zum Schluss noch ein Cartoon, der meiner Meinung nach ziemlich zum Nachdenken anregt:

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

 

 

************************

 

 

KW 31 – 31.07.2020  „Unnützes Wissen“ und „Was mein Leben reicher macht

 

  • Die Fläche eines durchschnittlichen Toilettenpapier-Streifens beträgtgenau 13 cm x 9,9 cm = 128,7 cm2
  • Die meisten Lippenstifte enthalten Fischgräten.
  • Der Genuss von Alkohol hat auf den Menschen eine ähnliche Wirkung wie das Bindungshorman Oxytocin.
  • Die Blattlaus-Weibchen kommen bereits schwanger zur Welt.

 

 

 

Neulich in einem Hotel. Ein älteres Ehepaar wartet auf den Fahrstuhl. Als dieser hält, ist nur noch Platz für eine Person.
„Wir lassen uns nie allein“, lässt die alte Dame würdevoll vernehmen, während sich das Paar an den Händen hält.
Noch nach Tagen kann ich nur mit Rührung an diese Szene zurückdenken.
(U. T-M., Burgwedel)

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. Kannst du bitte meine Freundin Renate Ehringer-Kaiser als Freundin hinzufügen, oder wie kann ich das machen? Sie ist zu Besuch und wir haben heute beim Frühstück herzlich über deinen Blog gelacht. So fängt ein Tag gut an 🙂
    Liebe Grüße, Irmi Ernst

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.