2021-04-09_Nachösterliches (Schachblume und Blödheiten)

In unserer Gegend in der Gemeinde Großsteinbach sollte momentan gerade die Schachblume zu sehen sein.
Das heutige Beitragsbild stammt aber nicht von dort, sondern ich habe es bereits vor einigen Wochen auf der FB-Seite meiner lieben Bekannten Roswitha Pichler gesehen.
Ich finde das Bild einfach sensationell gut und ihr könnt es hier in der vollen Größe betrachten.

So das war der sinnvolle Inhalt meines heutigen Mails, der Rest ist – wie nach der Fastenzeit zu erwarten war – eher das Gegenteil!

Auf jeden Fall wünsche ich euch ein schönes Wochenende und natürlich liebe Grüße.

Peter

 

*******************************

 

SIE: „Bist du aufgeregt?“
ER: „Ja, schon ein bisschen.“
SIE: „Ist es dein erstes Mal?“
ER: „Nein, ich war schon einmal aufgeregt.“

 

Nach dem Sex, Frau und Mann liegen glücklich im Bett.
Sie: „Schön, dass du ein Kondom benutzt hast.“
Er: „Ja, klar. Allerdings war es vorn etwas zu lang, das Stück habe ich abgeschnitten.“

 

Was bekommt man, wenn man Bier mit Wasser mischt?
Richtig: OHRFEIGEN!!

 

Gestern habe ich mir einen Regenschirm gekauft. Und heute habe ich ihn wirklich gebraucht.
Morgen kaufe ich mir ein Kondom.
Wünscht mir Glück!!

 

 

Man kann „Kaufrausch“ nicht ohne „Frau“ schreiben.
Denkt mal darüber nach.

 

Männer sind unten andersrum als Frauen.
Ja, da ist was dran…!

 

Zauberer:
„Für meinen nächsten Trick brauche ich ein Kondom und eine Freiwillige!“

 

„Schatz, findest du mich eigentlich zu dominant?“
„Nein, Herrin.“

 

In einer Raiffeisenbank steht eine junge hübsche Dame am Schalter. Der Bankangestellte prüft gerade einen 100-Euro-Schein und sagt dann zu ihr: „Tut mir leid, aber der Schein ist falsch!“
Daraufhin schreit sie ganz aufgeregt: „Hilfe, ich wurde vergewaltigt!!!“

 

 

 

Interview:
„Was halten Sie von Sex am Arbeitsplatz?“
„Nicht so viel, ich bin verheiratet und die Auswahl ist auch nicht so groß.“
„Darf ich fragen, was sie arbeiten?“
„Ich bin im Home-Office!“

 

Wenn eine Frau mit ihrem Ex schläft, reitet sie dann auf ihrer Vergangenheit herum?

 

Stell dir vor, du kommst ins Schlafzimmer, erzählst deiner Frau einen Witz und der Typ unter dem Bett fängt an zu lachen.

 

Morgens in der Firma:
Kollege 1: „Die Zeitumstellung ist wirklich ein Blödsinn!“
Kollege 2: „Wieso? Mir gefällt sie.“
Kollege 1: „Im Prinzip mir auch. Aber heute hatte ich meinen Morgenständer nicht im Bett, sondern im Bus!!“

 

17 Uhr.
Das Kleinkind ist im Auto eingeschlafen.
(Nur Eltern erkennen die Tragik hinter dieser Aussage!!)

 

*******************************

 

Flachwitze hatten wir auch schon länger nicht mehr!!

 

Schluss mit Lustig:
Clown geht in Rente.

„Ich verliebe mich alle 11 Minuten auf Parship.“
Gustav, 78, dement.

Dumm gelaufen:
Blondine läuft vor Polizei davon.

Sexualkundelehrer packt aus:
Schüler geschockt.

Fassungslos:
Glühbirne fällt zu Boden.

War vorher klar:
Kind pinkelt in den Pool.

Um ein Haar:
Mann entgeht gerade so einer Glatze.

Kannibale verzweifelt:
Mann schreit wie am Spieß.

Boxer stolz:
Sohn schlägt sich gut in Schule.

Hatte keinen Bock mehr:
Einsames Schaf begeht Selbstmord.

Kein Einzelfall:
Mehrere Menschen fallen von Brücke.

Abgeschottet:
Dudelsack spurlos verschwunden.

Scheiß drauf:
Handy fällt ins WC.

Versprochen gebrochen:
Bräutigam übergibt sich beim Ja-Wort.

Sauber abgeschüttelt:
Dieb entwischt Polizei auf der Herrentoilette.

Rührend:
Koch kümmert sich um die Suppe.

In See gestochen.
Wespe verfehlt Badegast.

Bauer geschockt.
Zaun stand wohl unter Strom.

Nennt man einen wütenden Delfin eigentlich „Ausflipper“?

Sind Menschen mit vorzeitigem Samenerguss eigentlich zuvorkommend?

 

*******************************

 

Also bei Tinder kenn ich mich Gott sei Dank nicht aus.
Welche der beiden Aussage/Witze stimmt jetzt wirklich?
Bzw. in der heutigen Zeit sind wahrscheinlich beide nicht falsch!!!

 

Vorbereitung fürs Tinder-Date

Frauen:
– Erstmal den Typen googeln
– Foto an die Freundin schicken (für die Fahndung)
– Standort-Daten per WhatsApp an Freundin schicken (wenn man bei ihm ist)
– Ein „SOS“-Emoji mit Freundin vereinbaren

Männer:
– Duschen (vielleicht)

 

Bedeutung TINDER:

Für Frauen ist das wie Shoppen gehen.
Für Männer wie Bewerbungen schreiben.

 

 

Manchmal ist das Leben wie Durchfall …
… Scheiße, aber es läuft!!!

 

Ich habe übrigens herausgefunden, warum ich auf Fotos immer so scheiße aussehe.
Ich bin hässlich!

 

Meine Schwester hat eine Tochter bekommen.
Somit wurde mein Wunsch nach einem Neffen zur Nichte gemacht.

 

SIE: „Schatz, was bin ich für dich?“
ER: „Eine Droge.“
SIE (freudig): „Weil du süchtig nach mir bist?“
ER: „Nein. Weil du teuer bist und mein Leben zerstörst.“

 

*******************************

 

Homeoffice-Kalender 2021 (12/12)

Es war zu befürchten!!!
Die Kalenderblätter sind früher aus als der Lockdown!!!

 

 

Er arbeitet im Homeoffice.
Seine Frau hört ihm beim Telefonieren zu und schaut ihn dann ganz skeptisch an.
Er: „Was ist?“
Sie: „Wenn du bei der Arbeit telefonierst, dann klingst du ganz anders als sonst.“
Er: „Wie denn?“
Sie: „Na, irgendwie … so nett und sympathisch.“

 

 

*******************************

 

A joke a day

Two brothers, Mike and Julian, are saying their prayers before bedtime.
It’s Mike’s birthday the next day and he says really loudly, „God, please bring me a new bike and a train set and a remote controlled car.“
Julian turns to Mark and says, „Why are you shouting? God is not deaf!“
„No,“ replies Mike, „but grandma is!“

 

„Congratulations, Harry,“ said the bridegroom’s uncle.
„I’m sure you’ll look back on today and remember it as the happiest day of your life.“
„But I’m not getting married until tomorrow,“ replied Harry.
„I know, I know,“ replied his uncle.

 

Song(s) of my life

Tom Waits – You can never hold back spring

Das Lied wurde in der Morgenpost der Kleinen Zeitung vom 29. März 2021 von Wolfgang Fercher erwähnt.
Der Titel hat mich sofort angesprochen und ich wurde an die (kurze) Zeit meiner Jugend erinnert, als mir Tom Waits gefallen hat.
Heute betrachtet muss das damals mehr mit seinem Lebenswandel und seiner dazu passenden Stimme zu tun gehabt haben als mit seinen Liedern!!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.