„Experten…lächerlich! Wenn ich die wirkliche Wahrheit erfahren will, hole ich mir alle Informationen bei den Facebook-Kommentaren.“
Ein Facebook-User ironisch zu grassierenden Fake-News und der Wahrheitsproblematik im Netz.

 

„In einem Zeitalter, das stark von Individualismus geprägt ist, fällt es vielen nicht leicht, sich als Teil eines großen Ganzen zu sehen.“
Karin Pollack und Bernadette Redl vom Standard über die Problematik im Umgang mit der Pandemie.

 

„Wenn wir die Pandemie überwunden haben – und wir werden sie überwinden-, wollen wir dann wirklich exakt in jene Welt zurückkehren, die wir davor hatten?“
Alexander Vdb hoffnungsvoll illusorisch.

 

„Wer sich dermaßen schrill auf geltendes Recht beruft, sollte sich an geltendes Recht halten.“
Kleine-Redakteur Christian Weniger zu den missachteten Regeln bei den unzähligen Anti-Corona-Demos.

 

„Ich persönlich benötige dafür keinen Anreiz. Die Sicherheit, zu wissen, dass ich in diesem Moment safe bin und andere nicht anstecken kann, ist Anreiz genug.“
Grüne-Abgeordneter Ralph Schallmeier zu breit diskutierten Anreizsystemen bezüglich Freitesten aus dem Lockdown.

 

„Corona ist auch ein Virus gegen den Narzissmus.“
Psychiater Reinhard Haller schlägt in eine ähnliche Kerbe.

 

„Wenn ich dran bin, lasse ich mich impfen.“
Bundespräsident Alexander Vdb (seit neuestem auch „Thunderbellen“) zur bevorstehenden Impfung.

 

„Bis März wird es zach!“
Vize Werner Kogler ehrlich und direkt wie immer.

 

„Es gibt keinen Grund, dass Impfdosen über Wochen zwischengelagert werden.“
BK Sebastian Kurz will die Impfstoff-Verbreitung vorantreiben und ändert gemeinsam mit der Regierung die Impfstrategie.

 

„Wer selbst keinen Respekt vor Covid hat, könnte wenigstens Respekt haben vor der Ansteckungsgefahr für andere.“
Schauspieler Ottfried Fischer über mangelnden Respekt.

 

„Offen und geschlossen zugleich: Faßmann präsentiert Schrödingers Schule.“
Schlagzeile der Tagespresse zur Verwirrung rund um die Öffnung der Schulen im/nach dem Lockdown.

 

„Beim Fußball werden die Spieler regelmäßig getestet, aber in Pflegeheimen funktioniert das noch immer nicht.“
Volksanwalt Bernhard Achitz mit einem Denkanstoß.

 

„Die Impfentscheidung wird extrem emotional beurteilt, das hat nichts mit rationalen Überlegungen zu tun.“
Herwig Kollaritsch, Autor und Mediziner, zur neu entfachten Impfdebatte.

 

„Die Impfung ist ein Geschenk.“
Rudi Anschober, bereits in Weihnachtsstimmung, zeigt sich optimistisch.

 

 

 

Corona-Zitate (Teil 6 – letzter?!)

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.