2019-08-02_Meine liebste Spreewaldgurke …

… heißt Gerd Paegert und ich habe ihn vor zwei Jahren auf dem Jakobsweg kennengelernt.
(Vielleicht erinnern sich noch einige an sein Buch „War dann mal wech!“, das ich empfohlen habe.)

 

Auf jeden Fall habe ich durch ihn erfahren, dass es im Spreewald (Nähe Berlin) eine besondere Rasse gibt, nämlich die Spreewaldgurke.

Und zwar in Echt (siehe Bericht Wikipedia) und auch als Karikaturen von Gerd (auf seiner Homepage) bzw. in einem Bücherl, das er mir vor kurzem geschickt hat.

 

 

Also heute einmal ein Beitrag zum Thema „Was ich schon immer wissen wollte!“

 

Und natürlich wie üblich liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

 

Peter

 

*******************

 

Ich glaube, die Sprüche, Witze und Bilder gefallen meiner Lieblings-Spreewaldgurke auch!!

 

„Weißt du, ich hatte einen anstrengenden Tag!
Jetzt komme zu dir nach Hause, bekomme weder Blumen noch Schokolade, dann darf ich dein Abendessen machen – und zu guter Letzt auch noch das WC putzen!!
Jetz sag auch einmal was!“
„Miau!!!“

 

Ich bin ein sehr humorvoller Mensch.
Erst neulich im Mai 1997 musste ich herzhaft lachen!

 

Kaffee erreicht Stellen, da kommt die Motivation nie hin.

 

Unterhalten sich zwei Omas:
„Meine Enkelin heiratet bald.“
„Oh toll. Woher kommt denn der Bräutigam?“
„Aus Fejsbuck, aber ich weiß auch nicht, wo das genau liegt.“

 

Das Beste an Eistee ist, dass man ihn im Büro trinken darf.
Das Schöne an Whisky ist, dass er wie Eistee ausschaut!

 

Das wäre eine coole Idee:
Eine BIKERGANG gründen, die nur FAHRRAD fährt und sich größtenteils von SALAT und OBST ernährt.
Und diese dann „HEALTHS ANGELS“ nennen!

 

Aus Erdäpfeln werden Pommes, Chips und sogar Wodka!
Ich meine, warum gibt sich das andere Gemüse nicht etwas mehr Mühe!

 

 

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

 

Mein Name ist VINCENT, du kannst aber VIN zu mir sagen.
Dann sparst du dir jedes Mal einen CENT!
(Vincent, 27, Komiker und Sparfuchs)

 

 

An alle, die gerade Urlaub am Meer machen:
Ihr habt vergessen, mich mitzunehmen.

 

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

 

Ich bin ein Mann.
Ich kann Sachen vergessen, während meine Frau noch spricht.

 

Heute in der Früh war mir wirklich schlecht.
Jemand hat mir sicherlich K.O.-Tropfen in mein 20. Bier gemischt!

 

Meine Freundin meint, dass der Sex im Urlaub viel schöner ist als zu Hause.
Ziemlich blöde Postkarte!!!

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

 

Bewerbungsgespräch: „Wie gut ist ihr Englisch?“
„My english is onewallfree.“
„Wir melden uns.“

 

Ich gönne jedem das Doppelte von dem, was er mir wünscht.
Für manche ist es ein Segen, für die anderen ein Fluch.

 

Wenn ich an dieser Stelle einmal den berühmten Fußballspieler, Koch, Astronauten, Detektiv, Bürgermeister und Philosophen Benjamin Blümchen zitieren dürfte:
„Eigentlich sind alle Tage wundervoll. Bis auf die, die nicht ganz so wundervoll sind. Aber die sind auch wundervoll.“

 

Wir sollten anfangen zu leben, bevor wir dafür zu alt werden.

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

 

 

Die Grillsaison ist ja bereits seit langem eröffnet.
Als Nachtrag gibt es ein paar Sätze, die man sowohl beim Grillen als auch beim Sex sagen kann:

  • Die Wurst riecht aber komisch.
  • Nicht auf dem Balkon, sonst beschweren sich die Nachbarn wieder.
  • Wie machen wir das jetzt mit der Kohle?
  • Ich glaub, die ist noch nicht so weit. Die muss nochmal rauf!!
  • Es ist schon April, und wir haben es dieses Jahr noch gar nicht gemacht.

 

 

KW 31 (02.08.2019)

  • Kugelschreiber werden wieder flott, wenn man die herausgenommene Mine kurz in lauwarmes Wasser legt.
  • Angeschnittene Wurst wird nicht grau, wenn Sie die Schnittfläche mit Alufolie abdecken.
  • Spaten bleiben blank, wenn sie nach jedem Gebrauch abgewaschen, trockengetrieben und mit einem Fettlappen poliert werden.
  • Fragen Sie ihr Wasserwerk nach dem Härtegrad ihres Wassers. Davon hängt die Dosierung ihres Waschmittels ab.
  • Stechen Sie Würstchen vor dem Grillen nicht an, da sonst der Saft in die Glut tropft.
  • Die Bespannung von Lautsprechern lässt sich am besten mit dem Bürstenaufsatz des Staubsaugers von Staub befreien.

 

 

 

Das Foto zeigt einen Freund von mir, der an einem wunderschönen Tag am Cruz de Ferro seinen Stein ablegen konnte, den er von zu Hause mitgenommen hat und über 2.500 km auf seinem Jakobsweg mitgetragen hat.

 

**********************

 

Und weil wir schon beim Pilgern oder Wallfahren sind:
Das heutige Beitragsbild habe ich vorige Woche bei unserer Mariazellwallfahrt gemacht.
Dieser Anblick ist für mich jedes Jahr ein Höhepunkt der Wallfahrt und zeigt den Herrenboden, die letzte Alm vor Mariazell.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „2019-08-02_Meine liebste Spreewaldgurke …

  1. Hallo Bruderherz. ..
    Du hast dich diesmal wieder übertroffen. ….
    Sorry. .Dass wir dich vergessen haben
    LG aus Novalja
    Dein Schwesterherz und Heinz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.