2018-03-09_Intelligente Witze (oder doch nicht?)

Ob die Witze (und Sprüche) intelligent sind oder nicht urteilt bitte selber.

Ich finde sie auf jeden Fall lustig und gelungen.

 

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

 

Peter

 

 

*****************

 

Als (nachträglichen) Beitrag zum heurigen Weltfrauentag eine liebe Geschichte, die ich (natürlich) von einem Mann bekommen habe:

 

Elf Leute hingen an einem Seil von einem Hubschrauber. Es waren zehn Männer und eine Frau.
Da das Seil nicht stark genug war, um alle zu halten, beschlossen sie, dass einer loslassen müßte, weil sie sonst alle abstürzen würden.

Sie konnten sich nicht entscheiden, wer das sein sollte, bis schließlich die Frau eine sehr berührende Rede hielt und sagte, sie würde freiwillig loslassen, weil Frauen es gewohnt seien, alles für ihre Kinder und ihren Mann aufzugeben, Männern alles zu schenken und nichts dafür zurückzubekommen.

Als sie damit fertig war, begannen alle Männer zu klatschen…

Und die Moral dieser Geschichte:
Unterschätze nie die Macht einer Frau!!

Sende dies einer intelligenten Frau, damit sie mal wieder was zu lachen hat; und den Männern, von denen du glaubst, dass sie diese Wahrheit verkraften!!!

 

*****************

An meiner Doodle-Umfrage betreffend der zukünftigen Gestaltung meiner Mails haben 99 von euch teilgenommen. SENSATIONELL!!!

Das Ergebnis war übrigens eindeutig!!!!

60 (61 %) wollen wieder die „lange“ Version, nur 9 finden meine Mails zu lang oder die Online-Version übersichtlicher. Die restlichen 30 (Personen und %) wollen die Entscheidung mir überlassen.

Daher gibt es ab sofort meine Mails wieder (MEISTENS) in der ursprünglichen, vollständigen Version.
Meine Homepage   www.gamperl.at   könnt ihr aber natürlich weiterhin besuchen, wenn das Mail nicht so gut leserlich ist, ihr alte Mails nachlesen oder eure Daten ändern oder erweitern wollt.

 

*****************

 

Noch eine Info für alle Interessierten (und Kurzentschlossenen!!!!) im Raum Graz.

Heute Freitag findet mein – im Frühjahr in der Steiermark definitiv letzter – Jakobswegvortrag statt.

Und zwar um 19.00 Uhr im Pfarrsaal der Pfarre Gratkorn!

 

Am 23. März bin ich dann noch einmal in Wien (Kahlenberg) und im Herbst wird es noch ein, zwei Vorträge im Raum Graz bzw. Fürstenfeld geben.

 

*****************

 

Aber jetzt kommen endlich die versprochenen intelligenten (?!) Witze und Sprüche!!!

 

Warum heißt das Pferd „Pferd“ und nicht „Pfluft“?
Na, weil es auf der Erde lebt und nicht in der Luft!!

 

Die Schulleitung hat angerufen und gesagt, mein Sohn würde ständig lügen.
Ich meinte nur, sie sollem ihm sagen, dass er das sehr gut macht.
Ich habe nämlich keinen Sohn!!!

 

Zwei Freundinnen unterhalten sich.
Sagt die Erste: „Ich will einen Mann, der loyal ist, treu, geduldig, aufmerksam, nicht nachtragend, selbstlos, ausgeglichen … und ein guter Zuhörer soll er sein!“
Darauf antwortet ihre Freundin: „Du suchst einen Hund …!!!!“

 

Meine drei liebsten Beschäftigungen sind meine Familie essen und keine Beistriche zu benutzen.

 

Heute morgen meinte ich zu meiner Frau, dass sie sich ihre Augenbrauen zu hoch nachgezeichnet hatte.
Sie wirkte ziemlich überrascht.

 

Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel auch nicht.

 

Mein Freund und ich amüsieren uns oft darüber, wie kompetitiv wir beide sind.
Aber ich lache lauter.

 

Als ich ganz jung war, habe ich mich gefühlt, als wäre ich im Körper einer Frau gefangen.
Kurz darauf kam ich zur Welt.

 

Es ist nicht wichtig, wie langsam du gehst, solange du nicht stehen bleibst.
(Konfuzius)

 

Der gesündeste Abstand von deinen Augen zum Bildschirm im Büro beträgt ca. 8.657 km und liegt irgendwo in der Karibik.

 

Wenn du depressiv bist, lebst du in der Vergangenheit.
Wenn du ängstlich bist, lebst du in der Zukunft.
Wenn du im Frieden mit dir bist, lebst du in der Gegenwart.
(Laozi)

 

„Anna, bitte flipp jetzt nicht aus, aber ich bin im Krankenhaus.“
„Matthias, du bist seit zwei Jahren Arzt. Kannst du bitte aufhören, jedes Telefonat so anzufangen.“

 

„Dieser Moment, wenn du ein paar Lines ziehst und die Bitches gar nicht mehr wissen, was abgeht.“
Thorsten (53), Mathelehrer, liebt Geometrie

 

Wer mich nicht mag, der muss halt noch ein bisschen an sich arbeiten.

 

Kleiner Tipp:
Wenn eure Frau oder Freundin euch bittet, ihr schon mal das Wasser einzulassen, meint sie nicht das Spülwasser …
Das habe ich vorige Woche gelernt.

 

Die gefährlichsten Herzkrankheiten sind immer noch Neid, Hass und Geiz.

 

Wenn das Leben dir einen Korb, geh einkaufen.

 

Humor ist der Knopf, der verhindert, dass einem der Kragen platzt.
(Joachim Ringelnatz)

 

Wie gut, dass mich keiner denken hören kann.

 

Das Gras wird gebeten, über die Sache zu wachsen.
Das Gras, bitte!

 

Meine Eltern sagen, ich soll nicht lügen.
Ich sage nur: Weihnachtsmann, Osterhase, Zahnfee!

 

Liebe Mathelehrer, schon einmal daran gedacht, dass X vielleicht anonym bleiben will.

 

Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung.
Ich glaube an das Pferd.
(Kaiser Wilhelm II)

 

Ich bin eine Frau, ich darf meine Meinung alle drei Sekunden ändern.

 

Sorry, aber Rätsel und Grafiken gibt es aus rechtlichen Gründen nur in meinem freitäglichen Originalmail.
Falls du dieses Mail auch regelmäßig bekommen möchtest, melde dich bitte auf www.gamperl.at für meinen Newsletter an.

Print Friendly, PDF & Email

3 Gedanken zu „2018-03-09_Intelligente Witze (oder doch nicht?)

  1. Servus!

    Du schreibst: Wie gut, dass mich keiner hören kann.

    Ich antworte:
    Natürlich führe ich Selbstgespräche! Manchmal braucht man halt eine Experten-Meinung.

    Liebe Grüße am internationalen Frauentag.
    F.

  2. noch dazu:
    Warum heißt das Pferd „Pferd“ und nicht „Pfluft“?
    Na, weil es auf der Erde lebt und nicht in der Luft!!

    aber ein Springpferd ist ein PFLUFTL !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.